Das sind wir

Die Tischler von Benjamin Scherz in Berlin

Als Möbeltischler sind wir Experten für Möbel, Küchen, Innenarchitektur, Innenausbau und Messebau. Seit 2010 fertigen wir, das 24-köpfige Team der Tischlerei Scherz GmbH, in Berlin einzigartige Möbel und Einrichtungen nach Maß. Dabei zählen sowohl private, als auch gewerbliche Kunden aus ganz Deutschland zu unseren Auftraggebern.

Unsere Werte

Woran wir glauben

Qualität
Unsere jahrelange Erfahrung und unser hoher Anspruch an Perfektion, Funktionalität und Langlebigkeit sichern die Qualität jeden Arbeitsschrittes in unserem Produktionsprozess.

Design und Technologie
In der Gestaltung unserer Produkte schöpfen wir die technischen Möglichkeiten durch die CNC-Technik voll aus. Dadurch schaffen wir individuelle Produkte, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Außerdem nutzen wir modernste Technik für intelligente Licht- und Schließsysteme.

Material
Für die Produktion verwenden wir nur nachhaltiges Holz und Plattenwerkstoffe sowie hochwertige Beschläge und Scharniere. Neben der Verarbeitung von Holz verwenden wir auch Glas, Metall, Stoff und Stein sowie Smarthome Komponente für volle Automatisierung.

Individualität
Sei es der Einbauschrank für den privaten Kunden oder der gesamte Innenausbau einer Klinik. Die verschiedenen Ansprüche und Herausforderungen unserer Kunden sorgen bei uns für einen individuellen Schaffungsprozess. Daher ist es für uns besonders wichtig, den individuellen Ansprüchen an unseren Produkten gerecht zu werden.

Karriere

Ihre beruflichen Möglichkeiten bei uns

Sie interessieren sich für den Beruf als Tischler und suchen einen Ausbildungsplatz oder eine Festanstellung? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir suchen Verstärkung für unser Team. Schauen Sie daher einfach öfter mal rein oder kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen zu unseren freien Stellen finden Sie unter Jobangebot.

Unsere Werkstatt

Die heiligen Hallen der Fertigung

Ein Blick in unsere Werkstatt mit dem Meisterbüro, der Kantenanleimmaschine und den Plattenregal

Unsere Tischlerei in Berlin beschäftigt 24 Mitarbeiter als Meister und Gesellen sowie Tischler und Lackierer in Ausbildung. Auf 1.850 qm werden in unserer Werkstatt Möbel und Inneneinrichtungen nach Maß produziert. Jeder Auftrag durchläuft in der Produktion verschiedene Arbeitsschritte und Prozesse von der Planung bis zur Montage beim Kunden. Begleiten Sie uns in der Produktion und lernen Sie unseren Fertigungsprozess kennen.

Wie wir arbeiten

8 Schritte von der Planung bis zur Montage

Ein Kundengespräch mit einem jungen Paar

1. Kundenberatung

Das Planungsbüro unserer Tischlerei ist Ihre erste Kontaktstelle. Hier bekommen Sie von unseren Tischlermeistern und Projektplanern eine individuelle Beratung zu Ihrem Projekt. Dazu können Sie gern unsere Schreinerei besuchen. Von der Auswahl des Materials bis zur Fertigstellung – gemeinsam finden wir eine Lösung, die Ihren Vorstellungen entspricht.

Eine Wohnküche teils als Foto und teils als 3D Planung für den Bereich der Küche.

2. Projektplanung

Unsere Projektplaner erstellen dann im Vectorworks die CAD Zeichnungen für Ihr Projekt. Die fertigen Pläne können dann direkt an die CNC-Fräse weitergegeben und formatiert werden – voll digitalisiert.

Ein Blick in unsere Werkstatt mit vertikalen Plattensäge

3. Zuschnitt

Bevor es an die CNC-Fräse geht, müssen die Platten aber erst einmal zugesägt werden. Hier kommt die vertikale Plattensäge zum Einsatz. Mittels Schnittoptimierung teilt der Tischler die Holzplatten auf möglichst wenig Verschnitt und bereitet sie für die Weiterverarbeitung vor.

Ein Blick in unsere Werkstatt auf die CNC Fräse

4. Formatierung

Jetzt kommen die Platten auf unsere 5-Achs-CNC Fräse, das Herz unserer Tischlerei. Über einen Computer werden die Zeichenpläne von dem Tischler aufgerufen und überprüft. Die Platten werden dann auf der Maschine positioniert und mittels Vakuum fixiert. Im Anschluss beginnt die CNC-Fräse mit der Formatierung der Bauteile. In diesem Schritt werden die Bohrungen und Fräsungen vorgenommen. Dazu bohrt die Maschine Lochreihen in Regalwände für Böden oder legt Profilfräsungen für Fronten an.

Ein Blick in unsere Kantenbandmaschine

5. Kantenbearbeitung

Hier bekommen die fertig formatierten Bauteile wieder eine Kante. Dazu legt der Tischler die Bauteile auf die Kantenanleimmaschine, die das entsprechende Bauteil mit dem Kantenband verleimt.

unsere Lackiererei

6. Lackiererei

Jetzt kommt Farbe ins Spiel! In unserer Lackiererei werden die Fronten und Sichtseiten der Bauteile lackiert, geölt oder mit Harzen beschichtet. Lassen Sie sich dazu gern von unseren Mitarbeitern im Planungsbüro beraten. Sie können dazu auch Muster der möglichen Beschichtungen und Oberflächenbehandlungen anfordern.

sorgfältig verpackt und gestapelt

7. Prüfung und Verpackung

Im Bankraum werden die Bauteile vormontiert und von unserem Werkstattleiter genauestens überprüft. Erst wenn alle Teile sitzen, werden die Möbel verpackt und für die Auslieferung vorbereitet.

unsere blauen Fahrzeuge

8. Lieferung und Montage

Unsere Tischler sorgen dafür, dass Ihre Ware gut verpackt und gesichert zu Ihnen kommt. Vorort wird dann alles nach Ihren Wünschen montiert und eingebaut. Den Verpackungsmüll nehmen wir selbstverständlich wieder mit und entsorgen ihn. So kommt die Pappe beispielsweise in unseren Ofen und sorgt für eine warme Werkstatt in den Wintermonaten.